Tag 3 Archiv - 3. August 2016

«

Nach einem ausgewogenen Frühstück haben wir den Tag mit einem Fußball und Völkerball Turnier gestartet.  Das ganze haben wir so aufgebaut wie das Scheersbergfest und jedes Zelt hat sich einen kreativen Namen ausgedacht und zeltweise wurde dann das Turnier gespielt.

Natürlich haben wir auch ein paar Talentscouts dabei gehabt, die nach den talentiertesten Kindern Ausschau gehalten haben, damit wir im anschließenden Turnier gegen das Grunz und Neukirchen Zeltlager gut abschneiden.

Was im Endeffekt auch gut funktioniert hat. Nach einem kleinen Mittagssnack ging es dann am Nachmittag mit AG´s weiter und die auserwählten Kinder machten sich auf den Weg nach Streichmühle um dort im Fußball und Völkerball anzutreten.

Nachdem alle geschafft waren, von den zahlreichen AG´s, wie zum Beispiel Kokosnussketten basteln, Wikingerschach, Hearthstone spielen oder Haare flechten, gab es ein köstliches Abendmahl, das die Küche mit viel Liebe für alle 160 Kinder plus 40 Betreuer zubereitet hat.

Mit vollen Bäuchen haben wir den Abend dann mit einer Show ausklingen lassen, die natürlich ein riesen Spaß für jedermann war.

Da sie sehr abwechslungsreich gestaltet war. Das ganzen heißt Zeppen und die Kinder schauen aus der Wohnzimmerperspektive zu, wie im „Fernsehen“ hin und her geschaltet wird.

Unter anderem liefen dort Tierdokus, die Sportschau, 9 Live, Schillerstraße oder die Nachrichten. Danach hieß es dann nur noch Pischen, Waschen ab zu Bett und alle fielen glücklich und zufrieden in ihre Betten.

 

 


Comments are closed.